VersionSelector

800,00 €*

Inhalt: 1 Firmenlizenz

Als Sofortdownload verfügbar (kein Versand)

Produktnummer: ibK10067
Produktinformationen "VersionSelector"

Projekte automatisch in der richtigen EPLAN-Version starten.

Mit der Anwendung VersionSelector wird bei einem Doppelklick auf ein EPLAN-Projekt oder eine Projektsicherung automatisch die richtige EPLAN-Version gestartet. Dies ist für alle EPLAN-Anwender sehr hilfreich, wenn EPLAN in mehreren Versionen installiert ist. Dabei ist es möglich, automatisch in der richtigen EPLAN-Version zu starten, oder über einen Dialog die gewünschte EPLAN-Version auszuwählen.

Folgendes Bild zeigt den Dialog mit den verfügbaren EPLAN-Installationen:

VersionSelector-Installiert 

Sie können ein EPLAN-Projekt per Doppelklick auch in einer ausgewählten aktiven EPLAN-Version öffnen. Folgendes Bild zeigt den Dialog mit den aktiven EPLAN-Versionen:

VersionSelector-Aktiv 

Standardmäßig würde die letzte EPLAN-Installation gestartet werden, was zum Beispiel auch ein Viewer sein kann, oder einfach eine falsche EPLAN-Version, was zu einer Projektmigration führt. VersionSelector kontrolliert, welche EPLAN-Versionen auf dem Rechner installiert sind und stellt bei einem Doppelklick nur die passenden Versionen zur Verfügung. Es kann auch unterschieden werden, ob die Elektrotechnik oder Fluid-Standalone-Installation geöffnet werden soll.

Folgendes Video zeigt die Funktionsweise von VersionSelector:

Video auf YouTube ansehen: VersionSelector

 

Produkteigenschaften und Voraussetzungen

Betriebssystem: Windows 10 (64 bit), Windows 11 (64 bit)
EPLAN-Version: 2.8, 2.9, 2022, 2023, 2024
Framework (dotNET): 4.5.2 und neuer
Anleitung "VersionSelector"

VersionSelector installieren

Mit einem Doppelklick auf die Datei VersionSelector_x.x.x.x.exe starten Sie die Installation des VersionSelector.

Als erstes können Sie die gewünschte Sprache der Anwendung auswählen. Die Sprache kann nach der Installation geändert werden.

VersionSelector-Installation1

 Nach Auswahl der Sprache beginnt die Installation.

VersionSelector-Installation2

Nachdem Sie die Installation zugelassen haben, bestätigen Sie den ersten Schritt mit Weiter.

 

VersionSelector-Installation3

Sie können entscheiden, ob Sie ein Desktopsymbol möchten und müssen diesen Schritt ebenfalls mit Weiter bestätigen.

 

VersionSelector-Installation4

Starten Sie die Installation mit Installieren.

 

VersionSelector-Installation5

Mit Fertigstellen wird die Installation abgeschlossen und der VersionSelector kann gestartet werden.

Beim Erststart des VersionSelectors müssen Sie den Freischaltcode eingeben.

VersionSelector-Installation6

Den Freischaltcode finden Sie im Shop unter: Mein Konto ▸ Downloads

 

Beim ersten Doppelklick auf ein EPLAN-Projekt muss der VersionSelector als Standardprogramm ausgewählt werden:

VersionSelector-Installation7

 

Einstellungen

Benutzeroberfläche

Mit korrekter Version öffnen

Zeigt nur die Varianten an, welcher der Version des Projektes entsprechen

Benutze aktive Anwendung

Öffnet das Projekt in der aktiven Instanz

Sprache

  • Deutsch
  • Englisch

Befehlszeile

Folgende Parameter können per Befehlszeile eingestellt werden:

Name Parameter lang Parameter kurz Wert
EPLAN Version  /Version /v
2.9 
EPLAN Variante  /Variant /r
Electric P8 
EPLAN Action /Action /a
Action 
EPLAN Systemkonfiguration  /SystemConfiguration /s
Name der Configuration 
Mit korrekter Version öffnen  /OpenWithCorrectVersion /o
true/false
Benutze aktive Anwendung  /UseActiveEplanInstance /u
true/false

 

Wenn im Action-Parameter Anführungszeichen benötigt werden, müssen zwei Hochkommas dafür geschrieben werden.

Beispiel:

C:\Program Files\ibKastl\VersionSelector\VersionSelector.exe /a:"edit /PROJECTNAME:''C:\Projects\EPLAN\EPLAN-DEMO.elk'' /DEVICENAME:''=EB3+ET1-F1''"

Tastenkombinationen

Mit der Taste Shift kann das direkte Starten einer aktiven Instanz unterdrückt werden.

 

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


February 27, 2017 17:02

Kein Unfall beim Projekt öffnen

Extrem nützliches Tool, wenn man mit mehreren Versionen arbeitet. Keine Unfälle mehr beim öffnen von Projekten mit der Falschen Version. ################################################### Extremely useful tool when working with multiple versions. No more accidents by opening projects with the wrong version.

Update: VersionSelector 1.6.0

EPLAN 2023 Support

Update: VersionSelector 1.5.0

EPLAN 2022 Support und Userinterface Verbesserungen

Update: VersionSelector 1.4.0

Makrodateien mit EPLAN öffnen

Update: VersionSelector 1.3.0

Support 2.9, SystemConfigurations

Update: VersionSelector 1.2.0

Support 2.8, SystemConfigurations, SplashScreen

Neu: VersionSelector

Stört es Sie auch, dass bei einem Doppelklick auf ein EPLAN-Projekt die EPLAN-Version geöffnet wird, die unter Windows als letztes installiert wurde? VersionSelector löst dieses Problem.

Zugehörige Artikel

ActionList
Mehrere Aktionen auf einmal ausführen. Mit der Scripterweiterung ActionList können Sie mehrere Aktionen mit einem Mausklick ausführen. Verwendbar sind alle EPLAN-Actions und alle Script-Actions der ShopForProcess-Tools. Damit ist es möglich, verschiedene Automatismen wie zum Beispiel Projektabschlüsse zu definieren, für die mehrere Arbeitsschritte automatisch nacheinander abgearbeitet werden. Mit ScriptSettings können Sie per Drag and Drop festlegen, welche Actions ausgeführt werden sollen. Folgendes Bild zeigt die Auswahl der Actions:   Wird ActionList anschließend ausgeführt, erscheint eine Abfrage, mit der festgelegt wird, welche Actions ausgeführt werden sollen. Folgende Grafik zeigt die Abfrage:   Mit ActionList können Sie deutlich mehr Aktionen einfach per Drag and Drop automatisieren als über die EPLAN Funktion "automatisiert bearbeiten" möglich ist. Außerdem können Sie den Benutzer einen Eingriff auf die auszuführenden Aktionen ermöglichen und alle Aktionen mittels integrierter Rechteverwaltung organisieren. Folgendes Video zeigt den Funktionsumfang von ActionList an dem Beispiel Projektabschluss: Video auf YouTube ansehen: ActionList

800,00 €*
MenuCreator
Schnell und einfach Menüs in EPLAN erzeugen. Mit der Scripterweiterung MenuCreator können Sie sich einfach ein EPLAN-Menü aus den ShopForProcess-Scripten, eigenen Scripten und EPLAN Standardactions zusammenstellen. Die Erweiterung wurde so optimiert, dass Sie per Drag and Drop die einzelnen Menüpunkte platzieren können. Sie können auch mehrere Menüs erzeugen (z.B. für Anwender und Key-User), und haben über die integrierte Rechteverwaltung die Möglichkeit, dass das Menü nur für einen freigegebenen Personenkreis erscheint. Folgendes Bild zeigt ein Beispielmenü:   Der MenuCreator hilft Ihnen, die Abläufe für alle EPLAN-Anwender zu standardisieren. So kann sichergestellt werden, dass bei jedem Anwender die gleichen Ergebnisse erzielt werden. Über die integrierte Rechteverwaltung haben Sie noch die Möglichkeit, für verschiedene Anforderungen / Arbeiten verschieden Menüs zu erstellen. So können Sie zum Beispiel ein Key-User-Menü erstellen, dass nur ein ausgewählter Personenkreis zu Verfügung hat. Für Kontextmenüs benötigen Sie den Dialognamen und die Menü-ID. Diese erhalten Sie mit ExtendedSettings. Beispiel Hauptmenü:   Beispiel Kontextmenü (Seitennavigator):     Es ist auch möglich Icons im Menü anzuzeigen.Voraussetzung: Es gibt eine Toolbar (muss nicht sichtbar sein), welche einen Button mit Bild und gleicher Action besitzt. Das folgende Video verdeutlicht, wie einfach ein kundenspezifisches Menü erstellt werden kann: Video auf YouTube ansehen: MenuCreator Folgendes Video zeigt den Funktionsumfang von MenuCreator im Zusammenspiel mit OpenLink: Video auf YouTube ansehen: OpenLink

600,00 €*