Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie die Meldung schließen ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden. Weitere Infos

Neu: ManageParts@Xlsx

Mit der Anwendung ManageParts@Xlsx können Sie EPLAN-Artikeldaten nach Excel exportieren, mit Hilfe von Excel-Funktionen (Kopieren, Filtern, etc.) komfortabel bearbeiten und wieder nach EPLAN zurück schreiben. Auch das Anlegen von neuen Artikeln ist möglich. Dies erleichtert Ihnen, aufgrund der tabellarischen Massendatenbearbeitung, die Pflege Ihrer Artikeldaten und spart wertvolle Zeit.

 

Der Export geschieht über das XML-Format damit keine Beziehungen zu anderen Tabellen (Anschlussbilder, Bohrbilder, ...) verloren gehen. Die Auswahl, welche Felder angezeigt werden sollen, können Sie einfach in Excel über die Schaltfläche "Spalten Ein -/ Ausblenden" festlegen.

 

Folgendes Video zeigt den Funktionsumfang von ManageParts@Xlsx:

Sollten Sie keinen Zugriff auf YouTube haben, können Sie hier die Videos anschauen. 

 

Überblick über die enthaltenen Funktionen:

  • Die EPLAN-Artikelverwaltung kann direkt aus Excel heraus gestartet werden (notwendig für den XML-Export nach Excel und den Re-Import nach EPLAN) -> kein umständlicher Wechsel zwischen den Applikationen notwendig.
  • Das Tool unterstützt Sie bei der Pflege mehrerer Sprachen -> für jede Eigenschaft (z.B. Bezeichnung 1) steht Ihnen pro Fremdsprache eine eigene Spalte zur Verfügung.
  • Für Eigenschaften, die mit fixen Werten vorbelegt werden müssen (z.B. Produktgruppe, Produktuntergruppe, etc.), hilft Ihnen ein Auswahleditor -> Tippfehler und Falscheingaben werden dadurch verhindert.
  • Ändern und Hinzufügen von Eigenschaften verknüpfter Tabellen (z.B. Freie Eigenschaften, Attribute, ...).
  • Über die Funktion „Spalten Ein-/Ausblenden“ entscheiden Sie welche Spalten (Eigenschaften) in der Excel-Tabelle angezeigt werden sollen -> so bleibt die Übersichtlichkeit gewahrt.
  • Farbliche Kennzeichnungen von Spalten und Zellen erhöhen zusätzlich die Usability.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.